Atmosphäre
Barometer
Beaufort Skala
Blitz
Celsius Skala
EvapoTranspiration
Fahrenheit Skala
Hektopascal
Hitze Index
Luftdruck
Luftfeuchtigkeit
Meteorologie
Millibar
Nieselregen
Regen
Solarstrahlung
Tagesmittelt
Taupunkt
Temperatur
Thermometer
UV-Stahlung
Wind
Windchill
Wind Run
Windrichtung

Taupunkt

Taupunkt
Auch Taupunkttemperatur genannt, ist abhängig vom Zusammentreffen eines bestimmten Luftdrucks, einer bestimmten Temperatur und einer bestimmten Luftfeuchte.
Der Taupunkt ist jene Temperatur, bei der die Luft mit Wasserdampf gesättigt ist (100% Luftfeuchtigkeit). Bei weiterer Zuführung von Wasserdampf oder weiterer Abkühlung der Luft kommt es zur Kondensation der Luftfeuchte, die sog. Betauung. Dabei kondensiert die Luftfeuchtigkeit aus und schlägt sich als Flüssigkeit nieder.
So liegt z.B. der Taupunkt für Luft mit 17,4 g/m3 bei 20° Wasserdampf.
Liegt der Taupunkt für Wasserdampf unter 0°C, so erfolgt die Kondensation als Schnee oder Reif.

Die Grafik zeigt den Taupunkt der vergangenen Tage am Standort der Wetterstation Wasen.




 Aktueller Taupunkt am Standort der Wetterstation Wasen



Der Taupunkt ist ein wichtiger Indikator für die Vorhersage von Dunst, Nebel oder Wolkenbildung. Liegen z.B. Taupunkt und Lufttemperatur in den Abendstunden sehr nahe beieinander, ist die Wahrscheinlichkeit von Nebelbildung während der Nacht sehr hoch.
Der Taupunkt gibt auch einen Hinweis auf den Wassergehalt der Luft: Hohe Taupunkt Werte bedeuten einen hohen Wasserdampf Anteil der Luft und tiefe Werte einen niedrigen Wasserdampf Anteil.




News Impressum Kontakt